Herzlich Willkommen auf meinem Blog

Auf "Meine Testberichte" stelle ich Euch Produkttests, Shop-Tests und Boxen-Tests vor, die ich selbst durchgeführt habe. Die Tests sind natürlich ausführlich und immer bebildert. Außerdem erfolgen meine Tests immer nach einem bestimmten Schema, so dass ähnliche Produkte vergleichbar sind.

Ich teste alles, sowohl Elektronik (Haushaltsgeräte, DVDs, Fernseher usw.), als auch Kosmetik (Deos, Make-up, Duschgel usw.) und natürlich auch Lebensmittel (Tiefkühlgerichte, Süßwaren, Getränke usw.).

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen meiner Testberichte!

Montag, 11. Februar 2013

Produkttest: Lenor Weichspüler Premium Mystery Goldene Orchidee - Wäsche bleibt sehr lange frisch und duftet super gut

Marke/Produktname:
Lenor Weichspüler Premium Mystery Goldene Orchidee

Füllmenge:

950 ml


Lenor Weichspüler Premium Mystery Goldene Orchidee


Design der Flasche:

Das Design ist sehr ansprechend und versetzt mich schon nur beim Anschauen ins Träumen. Abgebildet sind natürlich eine Orchidee und ein Stück Gold, da die Duftbezeichnung "Goldene Orchidee" lautet. Die Flasche wirkt insgesamt sehr edel und dürfte dadurch verschiedenste Kundengruppen ansprechen.

Preis:

Im Einzelhandel ist der Weichspüler für ca. 2,99 Euro (Stand 11.02.2013) erhältlich. 

Inhaltsstoffe:

Die Inhaltsstoffe waren leider auf der Website von Lenor nicht aufzufinden. Da ich Ihnen diese aber nicht vorenthalten möchte, habe ich Ihnen diese hier aufgelistet:

5-15% Kationische Tenside; Duftstoffe/Parfums//Benzisothiazolinone, Alpha-isomethyl ionone, Amyl cinnamal, Butylphenyl methylpropional, Citronellol, Hexyl cinnamal, Limonene, Linalool.


Für die Richtigkeit der Angaben übernehme ich natürlich keine Haftung.


Konsistenz:

Nicht zu dünn und nicht zu dick und somit genau richtig für das Einspülen in die Waschmaschine, ohne dass etwas in der Weichspüler-Kammer der Waschmaschine zurückbleibt.

Geruch:

Der Geruch riecht blumig und meiner Meinung nach tatsächlich nach Orchideen. Wer also die Orchidee als Blume mag, der wird das Lenor Premium Mystery Goldene Orchidee lieben. Riecht man nur in die Flasche, ist der Geruch recht intensiv, aber bei der gewaschenen Wäsche ist das dann nicht mehr so. Die Wäsche riecht angenehm und man möchte sie am liebsten sofort anziehen. Düfte sind natürlich immer Geschmackssache, der eine mag es lieber fruchtig, der andere lieber blumig, aber ich denke trotzdem, dass der Duft viele Abnehmer finden wird.

Anwendung:

Der Weichspüler wird ganz normal in die Weichspüler-Kammer der Waschmaschine gegeben. Da ich oft nur ein Mal in der Woche meine Waschmaschine anschalten muss, ist sie meist voll, weshalb ich eigentlich immer eine Kappe Weichspüler in die Kammer gebe. Je nach Bedarf kann man aber natürlich auch mehr oder weniger nutzen. Das kommt auch ganz auf den eigenen Geschmack an, je nach dem wie weich man die Wäsche gerne haben möchte. Ich bin mit der einen Kappe Weichspüler sehr zufrieden. Meine Wäsche ist so immer schön weich und geschmeidig, wenn sie trocken ist.

Reinigungsleistung:

Eine richtige Reinigungsleistung im eigentlichen Sinne gibt es bei Weichspülern ja nicht. Sie müssen einfach nur die Wäsche schön weich machen, auch wenn man sie danach nicht im Trockner trocknet, sondern auf der Leine. Dazu kann ich nur sagen, dass das Lenor Premium Mystery die Wäsche schön und weich und zart macht. 

Versprochene Wirkung:

Versprochen wird, dass die Wäsche 7 Mal länger frisch im Vergleich zum Lenor Pur. Außerdem wird noch versprochen, dass Bettwäsche 1 Woche lang frisch bleibt. Ich kann beides definitiv bestätigen und kann sogar sagen, dass meine Bettwäsche noch viel länger frisch bleibt. Wenn ich meine Bettwäsche gewaschen habe, liegt sie meistens ein paar Wochen im Schrank bis ich wieder die gleiche Bettwäsche nutzen möchte und ich kann sagen, dass die Bettwäsche so lange frisch ist, bis ich sie wieder aus dem Schrank hole. Davon bin ich natürlich total begeistert und deshalb auch sehr zufrieden mit dem Lenor Premium Mystery. Kleidungsstücke bleiben auch einige Tage bis Wochen frisch. Das ist wirklich super.

Werbung:

Von Lenor habe ich schon öfter Werbung gesehen, aber muss sagen, dass ich diese nicht so richtig wahrgenommen habe. Ich könnte im Moment also nicht wirklich sagen, um was es, außer um den Weichspüler an sich, eigentlich noch ging.

Produktserie:

Das Lenor Premium Mystery Goldene Orchidee gehört zur Produktserie Lenor Premium Mystery. Zu dieser Produktserie gehören auch noch Lenor Premium Mystery Mondscheinblüte, Lenor Premium Mystery Topas Magnolie, Lenor Premium Mystery Amethyst Blütentraum, Lenor Premium Mystery Diamant Lotusblume und Lenor Premium Mystery Rubin Jasmin. Weitere Informationen zu den einzelnen Duftrichtungen finden Sie auf der Website von Lenor.

Fazit:

Zum Lenor Premium Mystery Goldene Orchidee kann ich sagen, dass es insgesamt gesehen ein super Produkt ist und ich sehr zufrieden damit bin. Es macht die Wäsche schön weich und der Duft ist sehr angenehm und hält sehr, sehr lange an. Deshalb vergebe ich für dieses Produkt die volle Punktzahl, also 5 von 5 Sternen.

Kommentare:

  1. Ich kann nur davon abraten die Wäsche mit Lenor-Weichspüler zu waschen, weil sich ein dünner Film über die Wäsche zieht,
    ein Handtuch nimmt nicht mehr richtig die Feuchtigkeit auf, frisch gewaschene Unterwäsche (Unterhemden) schwitz man mehr, weil das Material garnicht den Scweiß richtig aufnimmt. Zum weichspülen reicht Essig, denn damit wird die Wäsche auch sehr weich und es ist gesünder für die Umwelt.

    AntwortenLöschen
  2. Essig macht die Gummidichtungen der Maschine kaputt!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!